12 Wochen Einzelcoaching

Wie Du von innerlich schwer wieder in einen leichten Lebensfluss kommst

Frieden mit Deiner Vergangenheit zu schließen ist der beste Weg zu einem leichten Leben. Du bekommst wieder Lust auf die Zukunft und Mut weiter zugehen.

Du willst wieder in einen leichten Lebensfluss kommen? Dann buche hier einen unverbindlichen, gratis Disovery Call, um herauszufinden, ob mein Angebot etwas für Dich ist.

Warum Dein Leben nicht in einem leichten Fluss ist ...

Achtung, das ist wichtig zu wissen, wenn Du Dich aus innerer Schwere befreien willst: Die meisten Frauen der Generation Kriegsenkel (Jahrgang ca. 1965-1980) strampeln sich ab, ohne dass ihr Leben jemals in einen leichten und lebendigen Flow kommt. 

Warum ist das so? 

Bevor ich es Dir mehr darüber erzähle, lass mich Dir ein paar Fragen stellen: 

Wenn Du eine Frau bist, die sich innerlich schwer fühlt, welche der folgenden Punkte trifft auf Dich zu …

Was davon trifft auf Dich zu?

Wenn nur einer der Punkte davon auf Dich zutrifft, dann ist es kein Wunder, wenn Du Dich schwer fühlst. Und ich bin mir ziemlich sicher, dass ich weiß, was Dich davon abhält in einen leichten Lebensfluss zu kommen:

Du steckst in vererbten Mustern fest!

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Auch wenn der zweite Weltkrieg schon seit 2 Generationen vorbei ist, wirken sich nicht aufgearbeitete Traumata heute noch auf Dein Leben aus. Das bestätigt auch die neueste Forschung der Epigenetik und Psychologie. 

Aber damit ist jetzt Schluß! Sag ein für alle mal “tschüss” zu Deinen vererbten Mustern!

Kennst Du das: Du fragst Dich …

  • Bin ich es wert Erfolg zu haben?
  • Darf ich glückliche Beziehung haben?
  • Darf ich erfolgreicher sein, als meine Eltern? 

Vererbte Muster lassen Dich innerlich schwer sein und halten Dich davon ab AN Dir zu arbeiten. Du denkst, dass Du 

  • Erst genug geleistet hast, wenn Du erschöpft bist.
  • Du keine gesunden Grenzen setzen darfst und „ja“ sagen musst, weil Du sonst verlassen wirst.
  • Dass Du nicht genug bist.

Wenn das auf Dich zutrifft, dann … 

Schäme Dich bitte nicht! Es ist nicht Deine Schuld!

Wenn es Dir wie den meisten Frauen der Generation Kriegsenkel (Jahrgang ca. 1965-1980) geht, dann ist es sehr gut möglich, dass auch Du – völlig unbewusst – Muster mit Dir herum schleppst, die Du in Deiner Kindheit gelernt hast. Von Eltern, die durch den Krieg traumatisiert wurden und einer Gesellschaft die ihre Traumata kollektiv nicht aufgearbeitet hat. 

Es ist ok! Denn wenn Du Dir darüber bewusst wirst, kannst Du es ja verändern

Diese vererbten Muster sorgen dafür, dass Du überarbeitet und unterbezahlt bist. Auf einem Weg, der Dich zu immer mehr Stress und in den Burnout führt. Ohne, dass für Dich dabei am Ende des Tages viel herausspringt. 

Wenn Du also denkst, dass ein leichtes und glückliches Leben nichts für Dich ist, nur ein Traum den andere haben dürfen, dann ist es Zeit, dass Du diese alten Muster endlich gehen lässt

Oder Deine alten Muster behältst. 

Was passiert, wenn Du Deine alten Muster nicht gehen lässt?

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Menschen die sich mehr Leichtigkeit wünschen, sind anders als die, die ihre alten Mustern behalten wollen ..

  • Musterbehalter*innen denken, dass es zu gefährlich ist Risiken einzugehen. Leichte Lebens Flower*innen denken, dass sich im Leben sowieso ständig alles wandelt und sie diesen Wandel aktiv mitgestalten können. 
  • Musterbehalter*innen denken, dass sie alles wissen müssen, bevor sie den nächsten Schritt gehen. Leichte-Lebens-Flower*innen sind sich sicher, dass sie alles auf ihrem Weg herausfinden können 
  • Musterbhealter*innen haben große Angst vor Ablehnung und von Anderen bewertet zu werden. Leichte-Lebens-Flower*innen stellen sich dem, denn sie wissen, dass dies auf dem Wachstumsweg dazugehört. 
  • Musterbehalter*innen suchen ständig nach Lösungen. Leichte-Lebens-Flower*innen gehen in die Aktion und erschaffen diese ganz konkret. 
  • Musterbehalter*innen suchen ständig nach Ausreden, warum sie gerade nicht können. Leichte-Lebens-Flower*innen stellen sich auf die Bühne des Lebens und machen einfach. Sie erlauben sich Fehlern, denn sie wissen, dass man ohne Fehler nicht lernt.

Die Leichte-Lebens-Flower*innen

Sie folgen keinen vorgefertigten Pfaden, oder vorgegebenen Regeln. Sie stellen sie in Frage und brechen Regeln, wenn diese für sie nicht stimmen (und es niemanden schadet). 

Sie nehmen Risiken auf sich. 

Und sie lassen sich nicht von ihrer Angst und den Umständen einreden, was für sie möglich ist und was nicht.

Wenn Du Deinen Musterbehalter*innen mind-set ruhig stellst und anfängst wie eine Leichte-Lebens-Flower*in zu denken, dann wird Dir immer klarer werden, was Du für ein befreites Leben und Deine neue Geschichte brauchst. 

Du wirst Deine Talente danach ausrichten, was Dir wichtig ist und was Dir Spaß macht. Und Dir ein Leben aufbauen, was für Dich funktioniert.

Sobald Du anfängst wie eine Leichte-Lebens-Flower*in zu denken, wirst Du wie eine handeln, Und das ist wichtig, denn …

Iris hat so eine natürliche Art, mit Leichtigkeit und Tiefgang erkenntnisreiche und inspirierende Prozesse anzuregen und diese auch emphatisch zu begleiten. " ... lege ein solides Fundament für ein befreites Leben und komme in Deine Kraft." JUCHU! Genau so fühlt es sich an! Das war nicht zu viel "versprochen". Danke liebe Iris.
Ina Petermann
Teilnehmerin „Folge Deinem Lebensfluss"

Du bist nicht Deine vererbten Muster!

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Als Kind hast Du – unbewusst – die nicht verarbeiteten Prozesse Deiner Familie angenommen. 

Du bist aber kein Kind mehr.

Kinder sind abhängig von ihren Eltern. Die sie emotional, mit Essen, Kleidung usw. versorgen. 

Und weil Du als Kind abhängig warst, hast Du Dich auf die damaligen Umstände eingestellt: wenn Deine Eltern – durch die Kriegstraumata – ihre Lebendigkeit verdrängen mussten, dann konnten Sie Deine kindliche Lebendigkeit nicht aushalten. Und Du hast dann Deine Lebendigkeit ebenso verdrängt und in Deinen Schatten verbannt, damit Dein Überleben in der Familie gesichert war. 

Das Ding ist aber: heute bist Du erwachsen!

Und es gibt keinen Grund, Deine Lebendigkeit weiterhin ein Schattendasein fristen zu lassen.

Heute ist es DEINE Aufgabe, Dein inneres Kind zu beeltern. Und gute Eltern kümmern sich darum, dass sich ihr Kind sich sicher fühlt und lebendig sein kann. Sie kümmern sich auch darum, dass die innere Rebellin ihren Platz am inneren Tisch bekommt. Jender Teil der Umstände immer wieder in Frage stellt. Denn auch sie ist wichtig für Deine Leichtigkeit. 

Stell Dir einmal vor, eine 45jährige Frau geht zu ihren Eltern und verlangt von ihnen, dass sie ihr die Wäsche waschen (Das wäre ganz schön verrückt, oder?). Aber genauso erwarten viele Frauen der Generation Kriegsenkel heute noch, dass die Eltern sich um ihr inneres Kind kümmern. 

Wenn Du es also seltsam findest, dass Deine Eltern Dir heute noch die Wäsche waschen, warum erwartest Du dann, dass sie Dich heute noch anderweitig beeltern?

Aber das ist genau das, was Musterbehalter*innen (der Generation Kriegsenkel)  tun. Sie hoffen, dass ihre Eltern sich endlich so um ihr inneres Kind kümmern, wie sie es sich immer gewünscht haben. 

Leichte-Lebens-Flower*innen auf der anderen Seite erkennen sehr klar, dass es IHRE Aufgabe ist, sich um ihre inneren Mannschaft zu kümmern. So können sie das Ruder selbst übernehmen und ihr Leben in einen leichten Fluss steuern. Und müssen nicht mehr sehnsüchtig darauf warten, dass es jemand anderes für sie macht.

Und das ist GENAU das, wobei ich Dich unterstützen kann: Dich wieder in Kontakt mit Deinen inneren Anteilen zu bringen, die in Deinem Schatten sind und nur darauf warten VON DIR erlöst und ins Licht gebracht zu werden.  

Und eine Möglichkeit dafür ist mein “Leichter Lebensfluss Transformationsprozess”. 

Der leichte Lebensfluss Transformationsprozess

Der leichte Lebensfluss Transforma-tionsprozess

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Lass die innere Schwere gehen, indem Du Deine inneren Anteile aus dem Schatten ins Licht zurück holst.

Durch diese Prozess alleine zu gehen ist härter als Du denkst. Ich würde sogar sagen, dass es gar nicht möglich ist. 

Auch wenn es sich nach einer einfachen Lösung anhört, oder?

Du hast Dich doch sicher schon intensiv weitergebildet. Vielleicht sogar viel gelesen über das Thema. Und außerdem gibt es ja zahlreiche Videos auf Youtube und Gesprächsgruppen in denen Du viel darüber geredet hast. 

Leider ist das aber nicht so einfach!

Es geht viel tiefer als das was Du weisst, oder denkst zu wissen. 

Lass es mich versuchen zu erklären .. und warum das für Dich wichtig ist.

Jede*r kennt die Prinzipien für einen gesunden Lebensstil. Aber wer von den vielen Menschen die viel darüber “wissen”, leben wirklich gesund?

Wie Du Dir vorstellen kannst: es sind Millionen. 

Was machen diese Menschen dann in der Regel: sie “lernen” noch mehr über die Themen, über die sie schon alles wissen. 

Sie denken sich: die Diät funktioniert nicht, ich versuche eine andere. Fitness funktioniert nicht, ich gehe zum Walken.

Das ist eine lange und mühselige Reise: immer mehr zu lernen, es ändert sich aber nichts. 

Dasselbe passiert den Frauen unserer Generation. Vielleicht kennst Du das … 

Du kaufst Dir ein Buch, zum Thema “Gesunde Grenzen setzen”, “Umarme das innere Kind”, “Kriegsenkel”, “Die entspannte 3 Tage Woche”, oder “Wie ich mein Warum finde”. Denn Du willst darüber lernen. Aber nachdem Du diese Bücher gelesen hast, ändert sich nichts in Deinem Leben. Und dann kaufst Du Dir ein neues Buch, oder machst einen weiteren Wochenendkurs zum Thema (denn wenn Du es live oder virtuell hörst, dann ist das doch sicher etwas anderes!). Aber danach ändert sich immer noch nichts in Deinem Leben. 

Und der Kreislauf beginnt von vorne. 

Und bevor Du Dich versiehst, hast Du eine ganze Bibliothek von Selbsthilfe Büchern zu Hause stehen, die sich toll im Bücherregal machen. Dein Leben ist aber immer noch schwer.

Hier ist also meine Frage an Dich:

Wenn Du nur wissen müsstest was Du tun musst, um zu erreichen was Du willst, warum fällt es Dir dann so schwer?

Warum ändert “darüber lernen” nichts an Deinem Leben?

Die Antwort: das Problem ist in Deinem Kopf (nein, Du spinnst nicht)

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Denn Du weißt ja eigentlich, dass “mehr lernen” eigentlich nichts daran ändert, wie Du denkst, Dich fühlst und was Du tust! 

Wir Du denkst und handelst hat nichts damit zu tun, was Du weißt. 

Es hängt vielmehr davon ab, was Du nicht weißt. Also was in Deinem Unterbewusstsein und Deinem Schatten verborgen ist. Das nennt man auch die blinde Flecken (jene Stellen, die für Selbstsabotage verantwortlich sind). 

Die Deine Gedanken, Gefühle, Handlungen und Lebenssituationen bestimmen, ganz egal was Du weißt. 

Das hält Dich dann im Hamsterrad des Wissens gefangen. Du versuchst immer noch mehr darüber zu lernen. Es ist eine der Fallen eines Musterbehalter*innen mind-sets. 

Wenn Du Dein Leben verändern willst in Richtung mehr Leichtigkeit, dann musst Du Deine verloren gegangenen inneren Anteile aus dem Schatten ans Licht holen. Denn die halten Dich klein und schwer. Das Problem ist nur: Du kannst sie nicht sehen! (Deshalb nennt man sie auch blinde Flecken und man sagt, dass sie im Schatten sind). 

Du musst Deine Leichtigkeit aus Deinem Schatten befreien!

Du musst Dich auf eine inneren Reise machen, um jene Anteile aus Deiner Kindheit und Jugend wieder einzufordern, die Du damals verstecken musstest.

Denn nur wenn Du Dein inneres Kind und den rebellischen Jugendlichen wieder mit an Deinem inneren Tisch sitzen hast, fährst Du in Leichtigkeit auf Deinem Lebensfluss. Das ist der Moment indem Du Dich in eine Leichte-Lebens-Flower*in transformierst. 

Und ich helfe Dir bei dieser Transformation …

Ich möchte Dir vorstellen .. mein neues Programm:

Leichter Lebensfluss: das 10 Wochen Transformations-Coaching

Leichter Lebensfluss: das 10 Wochen Transforma-tions-Coaching

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Lass die innere Schwere gehen, indem Du Deine inneren Anteile aus dem Schatten ins Licht holst.

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich its. Buche hier einen unverbindlichen Discovery Call

Entscheide Dich jetzt für Dein persönliches Coaching mit mir

Folge Deinem Lebensfluss ist kein normales Coaching.

Das interessiert Dich? Dann lass uns gemeinsam herausfinden, ob das 1:1 Coaching etwas für Dich ist.

Es ist ein tiefgehender Transformationsprozess, der Dich und Dein Leben verändern wird … 

Du wirst von einer innerlich schweren Frau, zu einer, die ihrem Lebensfluss mit Leichtigkeit folgt. 

BONUS

Das bekommst Du außerdem...

"Iris bietet Unterstützung bei der Zielsetzung, ein glücklicheres Leben zu führen, indem man das Thema beleuchtet und nicht mehr verdrängt. Mich befreien von den innerlich erlebten Kriegsereignissen der Vorfahren und von anderen inneren und äußeren kriegerischen Auseinandersetzungen durch mutiges "Anschauen" und Bewusstmachen, hat mir geholfen, Lösungen für aktuelle Konflikte im Familiensystem und im Arbeitsleben zu finden. Ich bin ermutigt, diesen neuen Erkenntnisweg weiterzugehen, meine "Innere Weisheit" anzunehmen und ihr Glauben zu schenken. Achtung hohe Wirksamkeit! Prädikat "Sehr Wertvoll"!
Ute Tacke
Teilnehmerin „Folge Deinem Lebensfluss (vormals Kriegsenkel-Kickstart Revolution)"

Entscheide Dich jetzt für Deinen leichten Lebensfluss und ein 1:1 Coaching mit mir

Buche einen unverbindlichen, gratis Disovery Call, bei dem wir gemeinsam herausfinden, ob das Coaching etwas für Dich ist.

Was Teilnehmerinnen sagen

Was Teilnehmer-innen sagen

Wie läuft es ab, wenn Du buchen willst?

Woman alone in nature using a digital tablet internet connection and travel concept

Vereinbare mit mir einen Discovery Call, bei dem Du alle Deine Fragen stellen kannst und wir herausfinden können, ob mein Programm das richtige für Dich ist.

Mit Klick auf den Button wirst Du zu unserem Terminbuchungsdienstleister Calendly weitergeleitet. Dort kannst Du kostenfrei einen Online-Termin mit mir vereinbaren. Ich nehme mir 30 Minuten Zeit für Dich und wir schauen, wie ich Dich am besten unterstützen kann. Das Gespräch ist unverbindlich und verpflichtet Dich nicht zum Kauf.

Was passiert, wenn Du gebucht hast?

  • Wir vereinbaren unsere Coaching-Sessions ganz individuell. Du bekommst Zugriff auf blockierte Termine in meinem Kalender und kannst sie für Dich buchen. Es sollte maximal 1 Woche zwischen den Terminen liegen.
  • Direkt nach der Buchung bekommst Du eine Aufgabe zur Vorbereitung, so dass Du gleich loslegen kannst.

Wo? Die Sessions werden online über das Video-Conference-Tool Zoom stattfinden.

Deine Investition: 2.497,-

Bist Du bereit für Deine Transformation?

Wichtig: Das Coaching ersetzt keine Therapie. Solltest Du Dich derzeit in therapeutischer Behandlung befinden, informiere bitte Deine*n Therapeut*in und bespreche, ob eine Teilnahme sinnvoll für Dich ist. Dies ist Voraussetzung für die Teilnahme. Mit der Anmeldung stimmst Du dem zu.

Buche einen unverbindlichen Discovery Call, um herauszufinden, ob das Coaching etwas für Dich ist.

Rückgabebedingungen

  • Solltest Du Dich innerhalb von 2 Wochen – nach Buchung – entscheiden, dass das Coaching nichts für Dich ist, kannst Du es stornieren und erhältst den Betrag anteilig zurück. 
  • Danach ist eine Stornierung nicht mehr möglich.

Entscheide Dich jetzt für Dein persönliches Coaching mit mir

Deine Investition: 2497,-,- Euro

Buche einen unverbindlichen Discovery Call, um herauszufinden, ob das Coaching etwas für Dich ist.

Mit Klick auf den Button wirst Du zu unserem Terminbuchungsdienstleister Calendly weitergeleitet. Dort kannst Du kostenfrei einen Zoom-Gespräch mit mir vereinbaren. Ich nehme mir 30 Minuten Zeit für Dich und wir schauen, wie ich Dich am besten unterstützen kann. Das Gespräch ist unverbindlich und verpflichtet Dich nicht zum Kauf.

Die Transformationsarbeit in der Natur ersetzt keine Therapie. Solltest Du Dich derzeit in therapeutischer Behandlung befinden, informiere bitte Deine*n Therapeut*in und bespreche, ob eine Teilnahme sinnvoll für Dich ist. Dies ist Voraussetzung für die Teilnahme. Mit der Anmeldung stimmst Du dem zu.

Hi, ich bin Iris

Jahrgang 1975. Deutsch-Österreicherin. Promovierte Diplom-Psychologin. Brückenbauerin, Friedensforscherin und Macherin in Köln. Ich bin Expertin für Transformations-Begleitung in der Natur und liebe es unter freiem Himmel zu schlafen.

Nach einem traumatischen Übergang ins Erwachsenenleben, machte ich mich schon mit 20 Jahren auf eine Heilreise. Parallel dazu studierte ich Psychologie in Österreich, Italien und Deutschland und machte mich später erfolgreich selbstständig. Außerdem fand ich heraus, dass die Ursache für mein Trauma, transgenerationale Kriegsfolgen sind. 

Als Forscherinnen-Seele tauchte ich immer tiefer in das Thema ein. “Damit müssen Sie leben, dafür gibt es keine Heilung” ließ ich nie gelten. Dabei ging ich schon sehr früh alternative Pfade und suchte nach Lösungen die mein Leben wirklich leichter machten. 

Der vielleicht wichtigste Schlüssel war für mich dabei die Rückverbindung mit Mutter Natur. Die ich auch heute noch als meine wichtigste Lehrerin für ein ganzheitlich gesundes Leben ansehe. 

Ich befreite mich über die Jahre von vielen Schichten vererbter Muster und ungesunder Verhaltensweisen. Bildete mich begeistert immer weiter und wurde dabei irgendwann selbst zur Expertin für ein gesundes, leichtes und befreites Leben. 2013 konnte ich schließlich Frieden mit meiner Vergangenheit schließen und höret den Ruf, meine Erfahrungen weiter zu geben.

Seitdem begleite ich Frauen der Generation Kriegsenkel (Jahrgang ca. 1965 – 1980) dabei, Lebenskraft aus ihrer Geschichte zu ziehen und wieder in einen leichten Lebensfluss zu kommen.

Ich bin es müde mit anzusehen, wie wir Frauen nicht in unsere volle Kraft, Größe und Schönheit gehen. Wir haben so viel Potenzial in uns – gerade durch unsere Vergangenheit. Potenzial, dass gerade jetzt in dieser Transformationszeit gebraucht wird – für eine neue friedliche Geschichte. Für uns, die nachkommenden Generationen und alle Geschöpfe auf unserer wunderschönen Mutter Erde.

Copyright © 2020 Kriegsenkel Seelenreise, Dr. Iris Wangermann

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner