Transformiere Dein Ahnen-Trauma und finde befreit Deine wahre Berufung

Die meisten gestandenen Frauen um die 50 tragen Belastungen der Eltern und Großeltern mit sich herum. Sie denken sich insgeheim “Ich darf nicht sichtbar werden.” Sie fühlen sich innerlich schwer und wie von einem Gummiband zurückgehalten. Diese Schwere den Kindern weiterzugeben, macht ihnen Angst. Sie haben den riesengroßen Wunsch zu wissen, was ihre wahre Berufung ist und haben dazu schon Therapien und Coachings gemacht. Doch das Grundthema hat sich nicht verändert.

Wie lange noch ...

Wie lange noch ...

Wie lange noch ...

Ich weiß, wie es ist im Nebel zu tappen, wenn es um die Familiengeschichte geht. Wie sich "ich darf mir das eigentlich nicht erlauben" anfühlt. Ich kenne das Gefühl kostbare Lebenszeit zu vergeuden, weil ich nicht weiß, was meine wahre Berufung ist.

Deshalb begleite ich seit 2013 Frauen wie Dich dabei, den Nebel der Vergangenheit zu lichten. Ihr Leben wieder in einen leichten Fluss zu bekommen und ihre wahre Berufung zu finden.

Das sagt Maria über ihre Teilnahme an "Leichter Lebensfluss"

"Ich hatte mich gefragt, ob es wirklich machbar ist, die nächsten Schritt zu gehen. Doch Deine Unterstützung war immer da. Vor dem Programm "Leichter Lebensfluss" sah ich für mich 2 Möglichkeiten: Es bleibt, wie es ist für den Rest meines Lebens, oder ich verändere jetzt etwas. Ich hatte mir also einiges vom Programm versprochen. Und muss sagen: Ich bin vollkommen begeistert. Ich bin jetzt vollkommen erleichtert und froh. Spüre so etwas wie eine stille Freude und Begeisterung in mir, was da in den vergangenen Wochen alles geschehen ist. Wie sich nach und nach in mir was verändert hat. Ich spüre ganz deutlich, dass sich eine alte Geschichte gehen lassen konnte, dass da etwas frei wurde. Etwas Altes ist gegangen und wurde transformiert. Die Aufgaben waren so genial und haben mich so bereichert: Es ist einfach pure Freude."
John Doe
Maria (Teilnehmerin Leichter Lebensfluss)

Das sagt Camille über ihre Teilnahme an "Leichter Lebensfluss"

"Ich hatte schon einiges gemacht, aber die Entwicklung ging langsam voran. So kannte ich mein Warum, war aber nicht wirklich in der Lage, es zu leben. Ich habe mich nicht getraut. Das Programm hat mir geholfen, diesen Schritt zu machen. Ich bin jetzt bereit für den Neustart und fühle mich wie eine Ganzheit. Außerdem habe ich jetzt wirklich das Gefühl, endlich angekommen zu sein. Ich spüre eine Leichtigkeit und mehr Kraft, die wirklich von innen kommt. Die Naturarbeit ist mir bewusst geworden, was mich hindert und wie ich ändern und transformieren kann, um in meine Kraft zu kommen.
John Doe
Camille (Teilnehmerin Leichter Lebensfluss)
"Ich habe jetzt meinen Platz und mein Wirkungsfeld gefunden, dass ich jetzt verantwortungsvoll nutzen will. Vor allem habe ich ein Vertrauen in meine Selbstwirksamkeit und mich entdeckt und aufgebaut. Darüber freue ich mich täglich. Dein Spiegeln ist großartig. Ich hatte jedes Mal das Gefühl, dass Du mich in meiner tiefen Essenz erkennst und das Gute in mir bestärkst, auf das Unangenehme einen anderen Blickwinkel legst. Wie eine Gärtnerin, die jätet und harkt, das Ungute beschneidet und damit das gesunde Wachstum fördert. Und ich bin jedes Mal "gewachsen" und habe mich bei Dir immer "sicher" gefühlt. Ich habe erkannt: Wir sind hier nicht in einer Therapiesitzung, um unsere Themen einfach abzuladen, sondern es geht um Eigenverantwortung. Das schaffte für mich trotz allem "Gehalten-Sein" eine angenehm genau richtig dosierte "Distanz" - bei, wie zuvor erwähnt, vollem Sicherheitsgefühl! Wie gut, dass ich Dir begegnet bin."
Franziska (Teilnehmerin "Finde Deine Seelenperle")

Das sagt Anne über ihre Teilnahme an Nebellichter

"Mach mit, es tut Dir gut! Ich bin voll berufstätig mit 3 Kindern und dennoch konnte ich es hervorragend mit meinem Alltag verbinden. Ich war bisher immer in Dinge verwickelt, die gar nicht meine Probleme sind. Das habe ich jetzt erkannt, dass es da ein Muster in meinem Leben gibt. Ich weiß jetzt, wie ich besser damit umgehen kann. Der Kurs macht mir unglaubliche Hoffnung. Weil so viele Menschen endlich hinschauen und bemerken, wie gut es ihnen tut. Ich bin so dankbar, dass ich mit dem Thema auf dieser tiefen Ebene zum ersten Mal in Kontakt gekommen bin. Wunde Punkte und Narben zu erkennen hat etwas sehr Heilsames und wohltuendes.
John Doe
Anne Wiederhold (Teilnehmerin Nebellichter)

Das sagt Susanne über ihre Teilnahme an Nebellichter

"Mach es einfach, es ist so unglaublich wichtig! Wenn Du mehr innere Freiheit haben und Dir und Deinen Wurzeln näher kommen möchtest. Ich hatte ein ganz großes Thema: eine bestimmte Angst in Situationen, die mich eng gemacht hat. Ich habe schon mehrfach versucht, damit zu arbeiten. Der Kurs und die Arbeit mit den Ahnen hat diese Angst gelöst. Sie war auf einmal weg. Mein Mann hat mich noch gefragt, was das jetzt wieder soll. Aber es hat sich gezeigt, wie wichtig es ist. Die Kraft der Gemeinsamkeit war enorm. Ohne die anderen zu kennen, zu spüren, dass wir gleiche Schicksale haben. Danke!"
John Doe
Susanne (Therapeutin I Teilnehmerin Nebellichter)
Du musst diese innere Schwere nicht länger mit Dir rumtragen!

Ich Iris, von Peace with your Past kann mir sehr gut vorstellen, dass Du diese ewigen Gedanken: “was denken die anderen” loslassen willst. Du willst das machen, was Dir am meisten Spaß macht, ohne Dich zu fragen, ob es jemand negativ bewertet. Dein Erfolg ist das Gefühl von innerem Frieden.

Deshalb sehnst Du Dich nach einem Neustart und einem Gefühl der Leichtigkeit, Kraft, die von innen kommt.

Das Problem ist, dass es da so ein unsichtbares Gummiband gibt, dass Dich an Deiner Vergangenheit festhält. Du hast schon meditierst, übst Yoga und hast bereits eine Therapie gemacht. Trotzdem gibt es da so einen tiefen Kern der Unsicherheit, von “ich darf nicht sichtbar sein”, an den Du nicht drankommst. Wenn es hart auf hart kommt, fällst Du in die alten Muster zurück.

Der Gedanke, diese Schwere an der vorausgegangenen Generationen an Deine Kinder weiterzugeben, macht Dir Angst.

Ich bin davon überzeugt, dass diese Muster niemals Deine waren und Du sie auch nicht weiter mit Dir herumschleppen musst. Ich kann Deinen Frust nachfühlen, dass Du schon so viel versucht hast und da immer noch etwas hängt. Denn ich stand an genau demselben Punkt wie Du.

Über 18 Jahre habe ich nach Transformations-Lösungen für mein Ahnen-Trauma gesucht. Dann entwickelte ich 2013 ein einfaches Schritt-für-Schrittprogramm, dass auch Dich – vielleicht zum ersten Mal – in einen leichten Lebensfluss kommen lässt.

Und so funktioniert es …

Dazu gibt es drei einfache Schritte
1. Schritt

Buche eine Discovery Call

Informiere Dich in meinem Blog, hol Dir Dein Geschenk, oder starte mit dem Minikurs.

Bei einem gratis Discovery Call finden wir heraus, was Dein bester Einstieg ist.

2. Schritt

Lerne die Geheimnisse

Lichte den Nebel Deiner Vergangenheit und finde heraus, was Dich zurückhält.  Buche den Einstiegskurs “Nebellichter“, oder das 1:1 Coaching “Folge Deinem Lebensfluss“.

3. Schritt

Transformiere Dein Ahnen-Trauma und starte durch

Lass die innere Schwere gehen, finde Kraft und inneren Frieden und Deine wahre Berufung.

Sage mir, was willst Du machen
mit Deinem einzigartigen,
wunderbaren und wilden Leben.

Mary Oliver

Melde Dich heute noch für den nächsten Schritt an!
Hör auf, Deine wertvolle Lebenszeit zu verplempern und schreibe befreit Deine neue Geschichte.

Aus meinem blog

Was ist Friedensarbeit?

Das findest Du in diesem Blogartikel Friedensarbeit ist keine Marketingstrategie Die sozialen Medien sind derzeit voll mit Berichten über Aktionen zum Thema Frieden. Jede*r hat

NOCH BIST DU NICHT KALT, UND ES IST NICHT ZU SPÄT.
IN DEINE WERDENDEN TIEFEN ZU TAUCHEN,
WO SICH DAS LEBEN RUHIG VERRÄT.

Rainer Maria Rilke
Fragen oder Anregungen?
Kontaktiere mich

Fragen, Informationen oder Feedback zu meinem Angebot gerne per Email an info@peace-with-your-past.de oder über das folgende Kontaktformular:

Jede Woche neu!
Peace with you past letter

Trage Dich in meine Mailingliste ein und erhalte wöchentlich spannende Interviews, Tipps und Angebote per E-Mail.

Ich hasse Spam! Darum schicke ich auch keinen. Sei Dir sicher, dass Du Dich jederzeit mit einem Klick wieder abmelden kannst.  Weitere Infos findest Du unter Datenschutz.

SOCIAL MEDIA

Gratis Leitfaden

Du willst endlich befreit durchstarten?

3 weitverbreitete Fehler

3 smarte Strategien

3 Checklisten

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner